Homepage_MagicBad_slice1
 
 

Badewannentür - die Preise variieren

Ein senioren- oder behindertengerechter Umbau wird häufig dann vorgenommen, wenn das Badezimmer ohnehin gerade saniert werden muss. Das macht Sinn, denn viele Arbeiten können so in einem Schritt erledigt werden. Der Einbau einer Badewannentüre ist in diesem Fall grundsätzlich sinnvoll. Aber wie sehen die Badewannentüre Preise aus?

Badewannentüre Preise variieren stark

Wenn Sie trotz körperlicher Einschränkungen nicht auf die Vorzüge eines gepflegten Wannenbades verzichten wollen, haben Sie verschiedene Möglichkeiten. Sie können Ihre bestehende Badewanne in eine Wanne mit Badewanntüre umbauen lassen. In diesem Fall setzen sich die Kosten aus dem Material (Badewannentüre Preise) plus Arbeitszeit für den Umbau zusammen. Einfache Modelle, die in eine bestehende Wanne eingebaut werden und nicht zwangsläufig die eleganteste Lösung darstellen, fangen bei etwa 2.000 CHF an. Enthalten sind sowohl die Umbauarbeiten als auch die Preise für Dichtungen, Tür und Scharniere. Soll die Arbeit hochwertig ausfallen und die Tür maßgeschneidert sein, kommen wenigstens 4.000 CHF auf Sie zu - dafür sieht Ihr Badezimmer nach dem Umbau der Wanne aber immer noch sehr ansprechend aus. Die Badewannentüre Preise enthalten auch in diesem Fall die Kosten für Tür, Dichtungen, Verschluss, Umbau und alle in das Projekt involvierten Arbeiten.

Badewannentüre Preise, wenn die Badewanne inklusive sein soll

Eine andere Möglichkeit ist, die alte Badewanne einfach auszubauen und eine neue Badewanne inklusive Türe einzubauen. Ist die Badewanne bereits mit Tür konzipiert, sind Einstiegshilfen, Dichtungen, Scharniere, Verschluss und mehr von Anfang an vorhanden. Die Materialien sind aufeinander abgestimmt, und zwar ab Hersteller. Ihr Badezimmer wird mit der neuen Badewanne inklusive gläserner Badewannentüre (die Preise sind für Glas etwas höher) zu einer richtigen Wellness-Oase.

Sitzbadewanne, Liegewanne oder Seniorenwanne? Badewannentüre Preise hängen von Ausstattung ab

Das Angebot an Badewannen inklusive Badewannentüre ist, wie die Preise, sehr vielfältig. Auf dem Markt sind spezielle Seniorenbadewannen, die als Sitz- oder Liegewanne alle Möglichkeiten eines seniorengerechten Bades bieten. Griffe sorgen für ausreichenden Halt, Sitzgelegenheiten und Badewannenlift ermöglichen Ihnen ein erholsames Wannenbad. Aber warum so einfach? Immerhin haben Sie auch die Möglichkeit, Ihre Badewanne mit einer Wellness-Dusche zu kombinieren. Die geschlossene Duschkabine ist groß genug, dass Sie darin bequem sitzend Platz finden. Die Sitzgelegenheit ist bereits integriert. Die Duschwanne und die Badewanne (auch als Sitzbadewanne möglich) gehen ineinander über, der Einstieg erfolgt in der Regel über die Badewanne.

Wer es im Badezimmer gerne entspannt hat und ein wenig Geld erübrigen kann, entscheidet sich vielleicht auch für einen Whirlpool. Der Whirlpool ist normalerweise konzipiert wie eine Eckbadewanne und zum Sitzen gedacht. Der Einstieg erfolgt über eine Badewannentüre, Preise beinhalten zwar nicht den Einbau, aber die komplette Wanne inklusive Türe und Rahmen, Dichtungen und Verschluss.

Vor- und Nachteile?

Die Badewannentüre Preise sind die eine Sache, die Umbaumassnahmen eine andere. Es ist natürlich mit sehr viel weniger Unannehmlichkeiten verbunden, wenn Sie nur eine Türe in eine bestehende Wanne einbauen lassen. Das bedeutet einen Tag lang Unordnung im Badezimmer. Sollten Sie sich für eine neue Wanne und umfassende Arbeiten entscheiden, ist das normalerweise nicht an einem Tag erledigt.

Beratung


Jetzt kostenlose Beratung vor Ort verlangen


061 921 38 82
077 425 93 35

 
COPYRIGHT 2013 | R. OTTO